Whisky #24 – 2013

Highland Park – Single Malt Einar 40%, CHF 92.- Ramon: Riecht stark medizinisch mit leichten Holznoten. Im Mund unspektakulär und fast ein wenig „schwach“. Dominantes sucht man vergebens. Leicht süsser Abgang aber eindeutig zu wenig „punch“ für mich. Ein Frauen-Whisky?     Alessandro: Der süssliche Geruch nach Himbeeren(!) weckt Neugierde. Im Mund ist er effektiv fruchtig, flacht aber im Abgang ziemlich ab. Passend für warme Sommerabende…     Moritz: In der Nase fein und süsslich, im Mund ein runder und harmonischer Geschmack mit leichten Honignuancen. Kurzer Abgang welcher jedoch Lust auf mehr macht.    …

Whisky #23 – 2013

Glenmorangie – Single Malt Extremely Rare 43%, CHF 115.- Ramon: Hallo??? Wo bleibt der Geruch??? Phuuuu im Mund ganz komisch… Schmeckt irgendwie nach rohem Fleisch. Langer und für mich unapetitlicher Abgang.     Alessandro: Orangen- und Honignoten in der Nase! Sehr elegant, fein und süsslich im Mund. Der Finish ist lang und harmonisch! Ein sehr leichter aber intensiver Malt! Sehr gut!     Moritz: Oh, der Duft in der Nase macht Lust auf mehr. Leicht fruchtig und mit Honiggeschmack im Mund. Langer Abgang welcher den Gesamteindruck positiv abrundet. Schmeckt mir!     Hinweis und Rahmenbedingungen

Whisky #22 – 2013

Macallan – Single Malt Amber 40%, CHF 66.- Ramon: Wiederum sehr starker und untypischer Geruch. Jedoch ziehmlich schwach und ohne grosse Akzente. Hinterlässt keine Freude bei mir. Salziger und kurzer Abgang.     Alessandro: Ein sehr leichter Malt mit erstaunlich langem Finish. Aromen nach Dörrobst und Vanille überwiegen. Er schmeckt fruchtig, aber nicht unbedingt süss. Ein solider Sommerwhisky.     Moritz: In der Nase intensiv und im Mund fruchtig. Langer Abgang welcher aber zugleich nicht aufdringlich wirkt. Toll für eine wärmere Jahreszeit.     Hinweis und Rahmenbedingungen

Whisky #21 – 2013

Sheep Dip – Malt Whisky Amoroso Oloroso 41.8%, CHF 64.- Ramon: Ziehmlich strenger und künstlicher Geruch. Im Mund aber sehr ansprechend, aber fast ein wenig emotionslos. Sehr feiner, süsser und nach caramel schmeckender Abgang. Er kommt trotzdem auf meine Merkliste.     Alessandro: In der Nase, einladender Geruch nach Zartbitterschokolade und Mandeln. Im Mund dominiert dann ein eigenartiges Aroma mit rauchiger Note, das auch den langen Finish begleitet. Leider nicht mein Geschmack!     Moritz: Geruch nach Schokolade und Karamell. Im Mund leicht rauchig aber ansonsten eher undefinierbar. Nichts spezielles.     Hinweis und Rahmenbedingungen

Whisky #20 – 2013

Arran – Single Malt Limited Edtion 46%, CHF 99.- Ramon: Ziehmilch streng in der Nase. Aber genau der Whisky-Geschmack, den ich mag. Ein wenig holzig und salzig und einen langen, feinen Abgang, der lange anhält. Ein wenig Wasser macht ihn noch besser.     Alessandro: Vanille und Malz in der Nase, süsslich mit Änisnoten im Mund, der Finish ist lang und eher trocken. Insgesamt: Klassisch, fein, aber unspektakulär…     Moritz: Medizinischer und intensiver Geruch in der Nase. Leicht süsslich im Mund, riecht fast nach Weihnachten. Langer Abgang aber nicht sonderlich überragend.     Hinweis…